Pagan Invest

Weißt Du, was Deine Hausbank mit Deinem Geld macht?

Die meisten Spareinlagen fließen heute in dubiose Geschäfte, ins Ausland, in Aktien von Firmen, deren Produkte Du weder gutheißt noch jemals vielleicht kaufen würdest. Ethische Kriterien spielen dabei oft keine Rolle, es geht um Vernichtung von Natur, Arbeitsplätzen und Kultur sowie um die Steigerung der Profite des Großkapitals.

Du befürwortest weder die Politik solcher Unternehmen noch bist Du begeistert über den miserablen Zinssatz, mit dem sie Dich abspeisen. Du suchst Alternativen?!

Dann bist Du beim ARUN-Pagan-Investment genau richtig!

Wir bauen hier seit fast 20 Jahren ein Medienunternehmen auf, das sich für naturreligiöse Spiritualität, den Erhalt der Vielfalt und den Schutz der Natur einsetzt. Hier investierte Gelder werden ausschließlich für den Ausbau des Verlagsprogramms verwendet.
Dein Geld dient damit nicht nur auch Deiner Überzeugung, sondern wirft auch einen guten Gewinn ab: je nach Anlagebetrag und Laufzeit zwischen 5 und 6% p.a. bei Beträgen ab 5.000 Euro! Laufzeiten und Einzelheiten zu den Konditionen bitte erfragen.

Für die Kredite haften Stefan & Romana Ulbrich persönlich. Seine Frau und er sind alleinige Besitzer des 18ha-Anwesens „Mühle im Hexengrund“, des Verlagsgebäudes sowie des Verlages.

Kontakt: Arun-Verlag, Stefan Ulbrich e.K., Engerda 28, 07407 Uhlstädt-Kirchhasel, Tel.: 036743-233-11, Fax: 036743-233-17, info@arun-verlag.de