Der Wilde Mann – ein Männerzeit-Seminar – 23. – 25. Mai 2025

320,00 

(inkl. MwSt. und kostenlosem Versand)

Ein Männerseminar zum Erwecken der Wilden Kraft
23. – 25.05.25
nur für Männer

Ein Männerseminar zum Erwecken der Wilden Kraft

 

Der uralte Archetyp des Wilden Mannes steht für das Ursprüngliche, Ungezähmte, Naturverbundene – eben das Wilde – in uns Männern.

Vielen ist das heute fremd, oder macht sogar Angst.

Überzivilisiert, wie wir oft sind, haben wir damit aber auch einen wichtigen Teil unseres Selbst abgeschnitten, der mit männlicher Kraft, Lebenslust, Selbst-vertrauen und Erfolg zu tun hat. Die Kraft des Wilden Mannes ist die männliche Seite der Erdkraft, der VaterErde-Archetyp, und stärkt unsere innere Basis.

Wir nähern uns dem Archetyp im offenen Wort (Redestabrunde), im Sterbenlassen (Schwitzhüttenzeremonie), in der Ekstase (Feuertanz), in instinktiver Körperlichkeit (Zweikampf) und in weiteren kraftvollen Ritualen, in denen jeder Mann ganz auf seine Art eingeladen ist, dem Wilden Mann in sich Platz zu geben!

 

Zeit: 23. – 25.05.25
Fr. abend bis So. mittag
Ort: Mühle im Hexengrund, Engerda
Kosten: 320 €, plus Unterkunft im Zelt und Lagerfeuer-Outdoorküche (80 €, in bar vor Ort)
Leitung: Gerhard Popfinger & Stefan Ulbrich
Teilnehmer: nur Männer.

Hier geht´s zu männerzeit.de mit mehr Infos, Bildern, Teilnehmerstimmen und weiteren Seminaren.

Warenkorb
Nach oben scrollen

Newsletter